Versicherungen

Unsere Empfehlung

devk-logo-160x90

Eine Vielzahl deutscher Versicherer bietet ein umfangreiches Portfolio von unterschiedlichen Versicherungslösungen an. Bei der Auswahl der passenden Versicherungen kann schnell der Überblick verloren gehen, deshalb ist es von besonderer Wichtigkeit, den genauen Bedarf an Versicherungen im Vorfeld eingehend zu prüfen. Dabei gelten folgende Grundfragen: Welche Versicherung bietet exakt die Versicherungslösungen, die ich wirklich benötige? Wo erhalte ich die besten Konditionen? Ist eine hohe Beitragsstabilität gegeben? Und wo erhalte ich eine individuelle und professionelle Beratung nach Maß?

Unfall, Parkschaden oder Reparaturkosten: Versicherungen für Kraftfahrzeuge

Für die Versicherung des eigenen Kraftfahrzeuges gibt es die Kaskoversicherung, den Parkschadenschutz, einen Schadenschutz im Ausland, eine Kfz-Unfallversicherung, den klassischen Schutzbrief sowie eine Reparaturkosten-Versicherung.

Krankheit oder Unfall im Ausland: Eine Reiseversicherung stellt die medizinische Versorgung sicher

Eine Reiseversicherung beinhaltet zumeist eine Krankenversicherung bei Auslandsreisen sowie eine Reisegepäck- und Reiserücktrittsversicherung. Dabei kann die Reiseversicherung über einen zuvor definierten Zeitraum oder ganzjährig gelten.
Anwalts- und Gerichtskosten: Ein guter Rechtsschutz kann immense Kosten abfangen
Mit einer Rechtsschutzversicherung im Bereich des Verkehrs-, Privat- und Berufsrechtsschutzes können im Streitfall außergerichtliche Lösungen gefunden werden, darüber hinaus werden Kosten für Anwälte, Gerichts- und Sachverständigenkosten übernommen.

Die Haftpflichtversicherung als solide Basis zur finanziellen Abdeckung von Missgeschicken

Bei der Haftpflichtversicherung werden bis zu einer zuvor definierten Versicherungssumme die anfallenden Kosten übernommen, für die ein nicht Versicherter ansonsten selbst aufkommen müsste. Dabei kann es sich um Schädigung von Personen, Sachen oder Vermögen handeln, allerdings werden die Kosten nur übernommen, wenn der Schadenfall durch Unvorsichtigkeit, Leichtsinn oder Vergesslichkeit verursacht wird – nicht jedoch durch grobe Fahrlässigkeit oder sogar Vorsatz. Zu den elementaren Bestandteilen einer Haftpflichtversicherung zählen die Privat-Haftpflicht, die Tierhalter-Haftpflicht, die Dienst- und Berufshaftpflicht, die Haus- und Grundbesitzer-Haftpflicht sowie die Bauherren- und Gewässerschäden-Haftpflicht. Achtung: Je nach Versicherer können Konditionen und Umfang der Versicherungsleistung stark variieren, hier lohnt sich ein Vergleich verschiedener Anbieter in besonderem Maße.

Private Krankenversicherung oder Zusatzversicherung

Die Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen müssen aus Kostengründen kontinuierlich gekürzt werden, auch wenn parallel dazu die Beitragssätze steigen. Viele Versicherer bieten eine ergänzende oder vollwertige private Krankenversicherung an, diese beinhaltet meist Tagegelder bei stationären Krankenhausaufenthalten, Zusatzversicherungen und eine Krankenversicherung bei Auslandsreisen.

Lebensversicherungen helfen Angehörigen bei finanziellen Versorgungslücken

Im Todesfall bieten Lebensversicherungen den Hinterbliebenen eine effektive Lösung, um entstandene finanzielle Versorgungslücken zu schließen. Ein Todesfall als solcher ist schon schwerwiegend und tragisch genug, eine Lebensversicherung reduziert zumindest die finanziellen Sorgen der Angehörigen des verstorbenen Versicherten. Typische Formen der Lebensversicherung sind die Kapitallebensversicherung und die Risikolebensversicherung sowie die Sterbegeldversicherung.

Auf Nummer sicher gehen mit der privaten Altersvorsorge

Die meisten Versicherungen bieten eine private Altersvorsorge, meist mittels einer Privat-, Fonds-, Riester- oder Rürup-Rente, auch eine betriebliche Altersvorsorge zählt zum Versicherungsportfolio vieler Anbieter. Eine private Altersvorsorge bietet finanzielle Sicherheit und Unabhängigkeit im Alter.

Im Falle eines Falles: Die Berufsunfähigkeits- und Unfallversicherung

Mit einer Berufsunfähigkeits- und Unfallversicherung werden unvorhersehbare Risiken abgedeckt, eine generelle Berufsunfähigkeit oder temporäre gesundheitliche Beeinträchtigungen bedeuten meist einen gravierenden Verdienstausfall. Mit einer Berufsunfähigkeits- und Unfallversicherung bieten die Versicherungen ein umfangreiches Angebot individueller Versicherungslösungen für alle Lebenssituationen.

Wichtige Hinweise

Vor dem Abschluss eines Versicherungsvertrages sollten exakte Informationen zu spezifischen Versicherungslösungen verschiedener Anbieter eingeholt werden, Leistungen und Konditionen miteinander verglichen werden. Eine umfassende Beratung durch unabhängige Experten oder objektive Berater der Versicherung ist zu empfehlen. Die DEVK Versicherungen bieten zum Beispiel ein vollwertiges Spektrum an qualitativen und transparenten Versicherungslösungen zu fairen Konditionen an, je nach Lebenssituation und individuellen Bedürfnissen können Tarife flexibel angepasst werden. Die DEVK Versicherungen wurden mehrfach in Folge durch verschiedene unabhängige Analysehäuser und Marktforschungsinstitute ausgezeichnet.

Drucken

Jetzt "Gefällt mir" klicken

Wir empfehlen

Wir empfehlen

Wir empfehlen

Newsletter

News * Informationen * Zinsänderungen. Jetzt zum kostenlosen Newsletter anmelden!

  •