News

  • Bankenvergleich: Unlustige Deutsche

    Im Supermarkt tun die Deutschen es. An Tankstellen ebenso. Und das Gleiche gilt für Telefongesellschaften. Die Deutschen wollen sparen, und eben deshalb vergleichen sie fleißig die Preise. Die meisten Deutschen bezeichnen sich als kostenbewusst und geben sich Mühe, die günstigen Angebote zu finden. Weiter »

    Bildquelle: gulli.com
  • Grüne Banken und schwarze Schafe

    Nicht überall, wo Öko draufsteht, ist auch Öko drin. Dass die BaFin die Alternativbank Noa Bank schließen musste, zeigt, dass ein feines Image nicht gleichbedeutend mit seriösem Geschäftsverhalten ist. Trotzdem kommen alternative Banken bei den Kunden immer besser an. Weiter »

    Bildquelle: format.at
  • Dispositionskredit: Hohe Kosten für mehr Spielraum

    Unvorhergesehene Ausgaben können die eigene Finanzplanung und das Budget ganz schön durcheinanderwerfen. Wenn plötzlich die Waschmaschine ihren Geist aufgibt oder das Auto extrem merkwürdige Geräusche macht, ist Handeln gefragt. Die Reparatur der Waschmaschine ist in vielen Fällen teurer als eine Neuanschaffung, die Kfz-Werkstatt schlägt erbarmungslos zu, wenn es um die Rechnung für das Auto geht. Weiter »

    Bildquelle: abendblatt.de
  • Firmengründungen: Nur mäßiges Interesse bei den Banken

    Der Schritt in die Selbstständigkeit kann das Beste sein, was man machen kann. Doch vor der Firmengründung steht in vielen Fällen der Weg zur Bank. Wer sich selbstständig macht, muss in aller Regel erst einmal investieren. Und das Startkapital liegt nicht auf der Straße herum, sondern schlummert bei den Kreditinstituten. Weiter »

    Bildquelle: nzz.ch
  • Banken müssen Provisionen offenlegen

    Es ist zwar noch nicht rechtskräftig, aber auf die Banken kommt etwas zu. Das Amtsgericht Heidelberg entschied am 28. Juli 2010, dass Banken künftig ihren Kunden genaustens aufschlüsseln müssen, in welcher Höhe Provisionen durch die abgeschlossenen Geschäfte geflossen sind. Und das auch rückwirkend. Weiter »

    Bildquelle: welt.de
  • Mit Sicherheit: Online-Banking

    Es gehört längst zum Alltag, seine Bankgeschäfte über das Internet zu erledigen. Überweisungen, Daueraufträge und das Lastschriftverfahren sind aus der modernen Welt der Kommunikation nicht mehr wegzudenken. Doch so vielfältig die Möglichkeiten für den Kunden sind, so zahlreich sind auch die Gefahren, die beim Online-Banking lauern. Mit einigen Regeln bleibt es beim Online-Banking dennoch sicher. Weiter »

    Bildquelle: it-sicherheit.de
  • Postbank muss auf Sparmaßnahmen setzen

    Die Postbank hat zwar im zweiten Quartal des Jahres 2010 einen Gewinn von 57 Millionen Euro erwirtschaftet, jedoch sind jetzt harte Sparmaßnahmen angesagt. Analysten hatten für das zweite Quartal laut Erwartungen mit 65 Millionen Gewinn bei der Postbank gerechnet. Vergleicht man die aktuellen Zahlen mit dem Vorjahreszeitraum, kann sich die Postbank scheinbar nicht beschweren. Hier lag der Gewinn lediglich bei 15 Millionen Euro, allerdings war dem Geschäftsführer der Bank Stefan Jütte vorher klar, dass der Gewinn des ersten Quartals 2010 nicht gehalten werden kann. Dieser lag bei 96 Millionen Euro. Weiter »

Page 100 of 109« First...708090«9899100101102»...Last »

Viele auf der Seite dargestellten Zinssätze sind nicht mehr aktuell. Bitte überprüfen Sie die Angebote der Anbieter direkt auf deren Webseite!

Wir empfehlen

Wir empfehlen

Wir empfehlen

Newsletter

News * Informationen * Zinsänderungen. Jetzt zum kostenlosen Newsletter anmelden!