Targobank

Targobank

Seit dem 22. Februar 2010 firmiert das ehemals als Citibank Privatkunden AG & Co. KGaA bekannte Kreditinstitut als Targobank AG & Co. KGaA. Dieser Schritt ist im Zusammenhang zu sehen mit der Tatsache, dass die Citibank (jetzt Targobank) seit Dezember 2008 zur Gesellschaft der französischen Credit Mutuel gehört. Diese führt mit ihrer Tochtergesellschaft Crédit Industriel et Commercial (CIC) die zweitgrößte Privatkunden-Bank Frankreichs.

Trotz der Namensänderung ist für die meisten ehemaligen Citibank Kunden vieles gleich geblieben. Der Hauptverwaltungssitz befindet sich immer noch in Düsseldorf und das Hauptgeschäft ist weiterhin das Privatkundengeschäft. Die Targobank Kunden erreichen ihre Bank auf insgesamt 6 Vertriebswegen: in der Filiale, per TARGOBANK Gold, über die Mobile Kundenberatung und Beratungspunkte, per Telefon, Internet oder über Service Terminals.

Die Targobank Marktführer ist auch weiterhin in der Vergabe von Konsumentenkrediten tonangebend in Deutschland – sie verfügt diesbezüglich über die größte Marktabdeckung deutschlandweit. Zudem gehören die Kreditkartenvergabe, die Girokontoführung sowie umfassende Vermögensberatung zu den Kernbereichen.

Als Filialbank bietet die Targobank im Rahmen eines Multikanalansatzes Konditionen an, die mit denen einer klassischen Direktbank vergleichbar sind.

Zentrale Produkte sind dabei u.a.:

  • kostenloses Girokonto
  • kostenloses Depot
  • Flat Fee von 9,99 EUR im Online-Brokerage
  • gebührenfreies Geldabheben per Kreditkarte
  • kostenlose Online-Sicherheits-Garantie
  • kostenlose SMS-Nachrichten
    mit Informationen über das persönliche Konto, Kreditkarte und Depot

Dank der schlanken Strukturen der Bank wurde diese u.a. 2007 zur effizientesten Privatkundenbank Deutschlands gewählt. Auch in Bewertungen von Fachzeitschriften wie dem Handelsblatt oder Focus Money schneidet die Targobank in Bezug auf Kundenorientierung regelmäßig sehr gut ab.

Adresse der Targobank
Targobank AG & Co. KGaA
Kasernenstr. 10
40213 Düsseldorf

EC-Kartensperre:
Deutschland: 0180-33 22 111 oder 0180-50 21 021
International: +49 203-395 8896

Kreditkartensperre:
Deutschland: 0180-36 176 179
International: +49 203-395 8838

URL: www.targobank.de

Drucken

Aktuelle News

  • Digitaler Wandel: Fintech Wirecard übertrifft Börsenwert der Deutschen Bank

    Das Fintech Wirecard hat die Deutsche Bank beim Börsenwert überholtDer Börsenwert des Fintechs Wirecard übertraf am 14. August dieses Jahres erstmals den Börsenwert der Deutschen Bank. Auch wenn dies erstmals der Fall war, lässt dieses Ereignis nach zwei bereits sehr erfolgreichen Quartalen Rückschlüsse auf den zukünftigen Trend in der Finanzbranche zu. Das aus dem Großraum München stammende Unternehmen Wirecard wickelt seit dem Jahr 1999 Finanzdienstleistungen Weiter »

    Datum: 16. August 2018 | Kommentare deaktiviert

  • Wirtschaftskrise: Türkische Lira stürzt ins Bodenlose

    Die türkische Lira verliert immer mehr an WertSeit Beginn des Jahres hat die türkische Lira gegenüber dem US-Dollar mehr als 40 Prozent an Wert verloren. Ein erneuter Tiefschlag kam dann an diesen Donnerstag: Die Türkische Lira fiel auf ein Rekordtief von 5,44 Lira pro Dollar. Angesichts des stetigen Währungsverfalls der türkischen Lira gerät der Präsident des Landes, Recep Tayyip Erdogan Weiter »

    Datum: 10. August 2018 | Kommentare deaktiviert

  • Online-Bezahldienst Apple Pay kommt bis Ende des Jahres nach Deutschland

    Apple Pay kommt bis Ende des Jahres nach DeutschlandDer iPhone-Bezahldienst Apple Pay kommt nach Deutschland. Wie Anbieter Apple jetzt mitteilte, soll der Service hierzulande bis Ende des Jahres eingeführt werden. Bei Apple Pay können ein iPhone oder eine Apple Watch zum kontaktlosen Bezahlen an der Kasse im lokalen Markt oder bei Onlinekäufen verwendet werden. Weiter »

    Datum: 2. August 2018 | Kommentare deaktiviert

  • Internationalisierung: ING-Diba tritt ab November nur noch als ING auf

    Nick Jue, Vorstandsvorsitzender der ING-DibaDie Direktbank ING-Diba ändert ihren Namen und tritt ab November nur noch unter ING auf. Dies gab das Geldinstitut heute in einer Mitteilung bekannt. Die Bank will damit einen weiteren Schritt in ihrem Konzept hin zu einer zunehmenden Internationalisierung gehen. „Künftig werden wir die Power dieses internationalen Netzwerks Weiter »

    Datum: 11. Juli 2018 | Kommentare deaktiviert

Weitere News »

Viele auf der Seite dargestellten Zinssätze sind nicht mehr aktuell. Bitte überprüfen Sie die Angebote der Anbieter direkt auf deren Webseite!

Wir empfehlen

Wir empfehlen

Wir empfehlen

Newsletter

News * Informationen * Zinsänderungen. Jetzt zum kostenlosen Newsletter anmelden!