SEB Bank Kredit

SEB Bank Kredit

Die SEB Bank bietet verschiedene Kredit für unterschiedliche Verwendungszwecke mit je individuellen Konditionen an. Dazu gehören der SEB Dispositionskredit, der SEB Sofortkredit oder Ratenkredit sowie ein Studienkredit für Studierende an privaten oder staatlichen Hochschulen.

SEB Dispositionskredit
Der klassische Dispositionskredit oder auch Dispo ist ein Überziehungskredit, der für ein Girokonto bei der SEB Bank gewährt wird. Damit wird eine jederzeit verfügbare Geldreserve gewährt, die mit 12,55% p.a. allerdings recht hoch verzinst wird. Zinsen fallen aber auch nur dann an, wenn der Dispo wirklich genutzt wird. Bei Abschluss des GiroStar Kontos gibt es eine bis zu 500 Euro zinsfreie Komfortzone. Der Sofortdispo kann bei den Konten Giro4Free oder GiroStar Konto meist in Höhe von bis zu 1.000 Euro gewährt werden. Bei einer geduldeten Überziehung des Dispo-Kredits fallen 17,55% p.a. Zinsen an.

SEB Sofortkredit / Ratenkredit
Der SEB Sofortkredit eignet sich dann, wenn kurzfristig deutlich höhere Beträge als 500-1.000 Euro benötigt werden. Möglich sind Kreditsummen von 2.000 – 50.000 Euro bei Laufzeiten von 12-96 Monaten. Der Zinssatz für den SEB Sofortkredit startet bei 4,49% p.a. effektivem Jahreszins, der genaue Zinssatz ist dabei u.a. von der Laufzeit des Kredits abhängig:

Laufzeit bis zu 12 Monate: ab 4,49% p.a.

Laufzeit 13 – 48 Monate: ab 5,99%.

Laufzeit 49 – 72 Monate: ab 6,49% p.a.

Laufzeit ab 73 – 96 Monate: ab 6,99% p.a.

Die Höhe der rückzuzahlenden Raten kann von Ihnen selbst bestimmt werden, möglich sind auch Ratenpausen. Eine weitere Sicherheit bieten verschiedene Kreditabsicherungen.

KfW Studienkredite
Mit den Studienkrediten unterstützt die SEB in Zusammenarbeit mit der KfW Förderbank Studenten bei der Finanzierung des Lebensunterhalts und der Studiengebühren. Für Studenten privater Hochschulen wird ab einer Mindestkreditsumme von 2.000 Euro ein Kredit gewährt, der u.a. zur Zahlung von Studien- und Prüfungsgebühren genutzt werden kann. Über den KfW-Studienkredit erhalten Studierende an staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschulen einen monatlichen „Förderbeitrag“ zwischen 100 und 650 Euro.

Zum Kreditangebot

Drucken

Aktuelle News

Weitere News »

Jetzt "Gefällt mir" klicken

Wir empfehlen

Wir empfehlen

Wir empfehlen

Newsletter

News * Informationen * Zinsänderungen. Jetzt zum kostenlosen Newsletter anmelden!

  •