DKB Bank Kredit

DKB Bank Kredit

Die Deutsche Kreditbank ist, wie der Name schon andeutet, vor allem ein Anbieter von Konsumenten-Krediten. Das DKB Privatdarlehen ist eine Möglichkeit, um Wünsche wie ein neues Auto oder andere Investitionen finanzieren zu können. Die günstigen Konditonen des DKB-Privatkredits sprechen dabei für sich:

Der DKB-Kredit kann einfach für Beträge zwischen 2.500 bis 50.000 Euro und schnell online beantragt werden, eine Vorab-Zusage erfolgt ebenfalls online. Der endgültige Kreditentscheid wird erst nach einer vorherigen Bonitätspüfung getroffen. Bei den Rückzahlungszeiträumen kann zwischen 12 bis 84 Monaten gewählt werden. Den jeweiligen Darlehensstand kann man 24 Stunden am Tag online per Internetbanking einsehen.

Die Verzinsung des Darlehens wird ab 5,79% effektivem Jahreszins angeboten. Die genauen Konditionen für die Verzinsung hängen dabei von der Bonität, der Darlehenshöhe und der jeweiligen Kredit-Laufzeit ab. Für die Vergabe des DKB Kredits werden 2% vom Kreditbetrag als Bearbeitungsgebühr erhoben.

Um den DKB Kredit beantragen zu können muss man volljährig sein und seinen Wohnsitz in Deutschland haben. Zudem ist Voraussetzung, eine Arbeit zu haben (mindestens 6 Monate bei einem Arbeitgeber tätig und außerhalb der Probezeit), keine negativen Schufa-Einträge zu besitzen und in eigenem wirtschaftlichen Interesse zu handeln. Selbstständige (außer in den Neuen Bundesländern und Berlin: Ärzte, Zahnärzte, Tierärzte und Apotheker, Notare, Rechtsanwälte und Insolvenzverwalter, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, Hausverwalter) können ebenfalls keinen DKB Kredit erhalten.

Die vorzeitige Rückzahlung des Kredits kann frühestens nach 6 Monaten Laufzeit erfolgen (es ist die 3monatige Kündigungsfrist zu beachten), auch Sondertilgungen können nach frühestens 6 Monaten vorgenommen werden und müssen 14 Tage vorher angekündigt werden sowie mindestens 1.000 Euro betragen.

Zum Kreditangebot

Drucken

Aktuelle News

  • Wirtschaftskrise: Türkische Lira stürzt ins Bodenlose

    Die türkische Lira verliert immer mehr an WertSeit Beginn des Jahres hat die türkische Lira gegenüber dem US-Dollar mehr als 40 Prozent an Wert verloren. Ein erneuter Tiefschlag kam dann an diesen Donnerstag: Die Türkische Lira fiel auf ein Rekordtief von 5,44 Lira pro Dollar. Angesichts des stetigen Währungsverfalls der türkischen Lira gerät der Präsident des Landes, Recep Tayyip Erdogan Weiter »

    Datum: 10. August 2018 | Kommentare deaktiviert

  • Online-Bezahldienst Apple Pay kommt bis Ende des Jahres nach Deutschland

    Apple Pay kommt bis Ende des Jahres nach DeutschlandDer iPhone-Bezahldienst Apple Pay kommt nach Deutschland. Wie Anbieter Apple jetzt mitteilte, soll der Service hierzulande bis Ende des Jahres eingeführt werden. Bei Apple Pay können ein iPhone oder eine Apple Watch zum kontaktlosen Bezahlen an der Kasse im lokalen Markt oder bei Onlinekäufen verwendet werden. Weiter »

    Datum: 2. August 2018 | Kommentare deaktiviert

  • Internationalisierung: ING-Diba tritt ab November nur noch als ING auf

    Nick Jue, Vorstandsvorsitzender der ING-DibaDie Direktbank ING-Diba ändert ihren Namen und tritt ab November nur noch unter ING auf. Dies gab das Geldinstitut heute in einer Mitteilung bekannt. Die Bank will damit einen weiteren Schritt in ihrem Konzept hin zu einer zunehmenden Internationalisierung gehen. „Künftig werden wir die Power dieses internationalen Netzwerks Weiter »

    Datum: 11. Juli 2018 | Kommentare deaktiviert

  • Instant Payment: Sparkassen bieten ab 10. Juli Überweisungen in Echtzeit an

    Ab dem 10. Juli sind Echtzeitüberweisungen bei den Sparkassen möglichAb dem 10. Juli können rund 50 Millionen Kunden der bundesweit 385 Sparkassen Zahlungen in Echtzeit, sogenannte Instant Payments, vornehmen. „Die Sparkassen-Finanzgruppe ist die erste Institutsgruppe in Deutschland, die Echtzeit-Überweisungen anbietet. Unsere Kunden können damit Geld in Sekundenschnelle überweisen Weiter »

    Datum: 4. Juli 2018 | Kommentare deaktiviert

Weitere News »

Viele auf der Seite dargestellten Zinssätze sind nicht mehr aktuell. Bitte überprüfen Sie die Angebote der Anbieter direkt auf deren Webseite!

Wir empfehlen

Wir empfehlen

Wir empfehlen

Newsletter

News * Informationen * Zinsänderungen. Jetzt zum kostenlosen Newsletter anmelden!