Targobank Festgeld

Targobank Festgeld

Seit dem 22. Februar firmiert die Citibank Privatkunden AG & Co. KGaA unter dem Namen Targobank AG & Co. KGaA.

Das Festgeldkonto der Targobank ist eine gute und sichere Anlagemöglichkeit für Ihr Geld. Schon ab einer Mindestanlagesumme von 2.500 Euro kann das Targobank Festgeld eröffnet werden. Die Kontoführung ist dabei kostenlos und es fallen auch keine Abschlussgebühren an.

Bei Laufzeiten zwischen 7 Tagen und maximal 6 Jahren profitieren Festgeld-Kunden bei der Targobank von attraktiven Zinssätzen. Diese liegen momentan für die kürzeste Laufzeit von maximal 7 Tagen bei 0,05% p.a., für die längste verfügbare Anlagedauer von 6 Jahren bei 1,50% p.a. Für viele Kunden ist die Möglichkeit, kurzfristig Geld als Festgeld anzulegen, eine interessante Option.

Sicherheit für das angelegte Guthaben bietet die Mitgliedschaft der Targobank im Sicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e.V. (Sicherungsgrenze: 243,98 Mio. Euro pro Kunde, basierend auf dem Jahresabschluss 2007 der Targobank)

Eröffnen und Führen können Sie das Festgeldkonto einfach und bequem online. Dabei wird wie auch beim Targobank Tagesgeld die Möglichkeit geboten, direkt vom Girokonto Beträge auf das Festgeldkonto zu überweisen.

Drucken

Aktuelle News

Weitere News »

Jetzt "Gefällt mir" klicken

Wir empfehlen

Wir empfehlen

Wir empfehlen

Newsletter

News * Informationen * Zinsänderungen. Jetzt zum kostenlosen Newsletter anmelden!

  •